AGB

AGB`s der Schwimmschule Zürich

1. Anmeldung
  • Anmeldungen können über die Homepache, per Mail und schriftlich erfolgen.
  • Die Anmeldung ist verbindlich.
  • Die Anmeldung lautet persönlich auf das Kind.
  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt.
  • Kinder aus laufenden Kursen erhalten Vorrang in der Berücksichtigung neuer Kurse.
  • Ihr Kind wird Automatisch für den nächsten Kursblock Angemeldet. Wünschen Sie dies nicht so melden Sie es unbedingt bis spätestens zwei Wochen vor Kursende schriftlich über das „Abmelde Formular“ auf der Homepage ab (https://www.schwimmschulezuerich.ch/abmeldung)
  • Sollte ein Kurs zu wenige Teilnehmer haben, wird der Kurs nicht durchgeführt und Sie werden benachrichtigt
  • Bei zu vielen Anmeldungen pro Kurs müssen wir eine Warteliste erstellen. Sie werden informiert, falls Ihr Kind auf der Warteliste ist.
  • Nach Anmeldungseingang erhalten Sie eine Verbindliche Ameldebestätigung und Rechnung per E-mail. Die Definitive Kurszeit bekommen Sie spätestens eine Woche vor Kursbeginn.
  • Die Kurszeit findet in der vorgegebenen Zeitspanne statt und kann nicht ausgewählt werden. Gerne dürfen SIe uns Ihre Wünsche Mitteilen, können aber nicht dafür garantieren, dass diese eintreffen.
  • Badekappen sind Obligatorisch. Diese Können Sie bei uns am 1.Kurstag per Rechnung beziehen.
  • Die Eltern begleiten Ihr Kind zur Lehrerin des jeweiligen Kurses und holen Sie bei Kursende bei der Lehrerin wieder ab. Während den Schwimmlektionen sind keine Eltern anwesend. Aussert in den Eltern-Kind Schwimmkursen.
  • Die Schwimmschule Zürich behält sich das Recht vor, bei nicht einhaltung der Schulregeln, eine Schulverweisung zu Tätigen. Es werden keine Kursgelder zurückerstattet oder sonsige Dienstleistungen durchgeführt.
2. Kursbestätigung
  • Kursbestätigung und Rechnung werden vor Kursbeginn per Mail oder Post versendet.
3. Zahlungsbedingungen
  • Die Kurskosten sind vor Kursbeginn einzuzahlen.
  • Der Termin ist einzuhalten.
  • Versäumte Lektionen berechtigen zu keinem Preisnachlass.
4. Vorzeitige Kursabmeldung
  • Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Kursabmeldung seitens der Teilnehmer betragen die Stornierungsgebühren,ab Anmeldungseingang 50.- pro Person. Ab 10 Tage vor Kursbeginn sind die ganzen Kursgelder fällig und können nicht zurückerstattet werden.
​​
5. Hallenbad-Eintritt
  • Der Hallenbad-Eintritt ist im Kursgeld inbegriffen.
6. Kursbeginn
  • Die Kinder sollten 5 Min. vor Kursbeginn auf der Sitzbank in der Schwimmhalle bereit sein. Bitte vor dem Kursstart duschen. Am Kursschluss schickt die Kursleiterin die Kinder direkt vom Kinderschwimmkurs aus zum Duschen. Die Eltern tragen vor und nach dem Kurs die volle Verantwortung für ihr Kind. Die Schwimmlehrperson trägt diese während dem Kurs.
7. Absenzen
  • Versäumte Lektionen können nicht nachgeholt werden . Versäumte Lektioen wegen längerer Krankheit oder Unfall, werden nicht zurückerstattet.
8. Krankheit / Abwesenheit der Kursleiterin
  • Bei Abwesenheit der Kursleiterin kann diese ohne Vorankündigung durch eine andere Kursleiterin vertreten werden. Sollte ein Kursdatum nicht stattfinden können, wird ein Zusatzkurstag bekannt gegeben.
9. Foto und Film
  • Im Hallenbad ist das Fotografieren oder Filmen verboten.
10. Versicherung
  • Die Versicherung ist Sache der Teilnehmer. Für Schäden, Diebstahl, Verlust von Gegenständen oder Unfällen übernimmt die Schwimmschule Zürich keine Haftung.
11. Special
  • Wir versuchen, wenn immer möglich, allfällige Spezialwünsche zu berücksichtigen. Diese können Sie uns im Anmeldeformular in der spalte "Mitteilung" schreiben wie z.B. im selben Kurs mit einem Freund, paralell/anschliessender Kurs bei Geschwister/Freunen, Kurszeit eher früher/später usw.
12. Höhere Gewalt
  • Die Schwimmschule Zürich kann die Benützung des Hallenbades nicht garantieren. Für Kurse, die aufgrund höherer Gewalt (z.B. schliessung des Hallenbades, Betriebsstörungen, Naturgewalten, Reinigung des Hallenbades) nicht durchgeführt werden können, werden keine Kursbeiträge zurückerstattet.
Embrach, September 2017.